Wie viel kOhm hat das Line6 EX1 Expression Pedal?

Alles zum Drauftreten!

Moderator: Doc

Wie viel kOhm hat das Line6 EX1 Expression Pedal?

Beitragvon TubeTom » Dienstag 8. März 2011, 07:08

Weiß vielleicht jemand, wie viel kOhm das Line6 EX1 Expression Pedal hat? Ich würde es gerne als Volumenpedal nutzen. Hat das schonmal jemand probiert? Funktioniert das?
Grüße, TubeTom http://www.partyband-getahead.de

Line 6 Gear: POD HD500, Toneport UX2, Relay G30, XD-V70
Other Gear: Engl Sovereign E-365, Rocktron Banshee Talkbox, Kemper Profiling Amp, Atomic Reactor FR
Guitars: Fender, Charvel, Warmoth, RBC, Gibson, Suhr S1, Takamine und Lakewood
Benutzeravatar
TubeTom
Experienced User
Experienced User
 
Beiträge: 402
Registriert: Samstag 17. Juli 2004, 16:10
Plz/Ort: Soest

Re: Wie viel kOhm hat das Line6 EX1 Expression Pedal?

Beitragvon Bonjek » Dienstag 8. März 2011, 09:24

Hast Du das denn schon oder musst Du Dir das noch zulegen?? Ansonsten gib paar Euro mehr aus und nimm das Boss FV 500, das hat eine deutlich bessere Qualität und mehr Möglichkeiten. Das Ex1 hat übrigens eine Stereo-Klinke, wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe. Wo willst Du das denn anschließen, am HD500??
POD X3 live, M9, H&K Tubefactor, Korg A3, Variax 300, Fender Stratocaster, Samick Lk45 HSH, Boncaster (eigener Tele-Nachbau), Samick Mandoline, CED-Mandola, Irish Bouzouki

http://www.myspace.com/gardenoflords

Legendary Jim Knopf auf indipedia

Hilf Dir selbst, sonst hilft Dir ein Sozialarbeiter!

HABEN ist besser als BRAUCHEN!!!
Benutzeravatar
Bonjek
Specialist
Specialist
 
Beiträge: 1405
Registriert: Mittwoch 7. März 2007, 20:45
Plz/Ort: Raum Osnabrück

Re: Wie viel kOhm hat das Line6 EX1 Expression Pedal?

Beitragvon TubeTom » Dienstag 8. März 2011, 19:59

Danke Bonjek, aber es hat sich leider schon erledigt. Ich habe das EX1 Pedal schon. Allerdings habe ich gerade festgestellt, dass es nur 20kOhm hat und nur eine Mono-Buchse :-(
Daher ging mein Vorhaben leider nicht.

Ich hatte vor, an der Pedal2 Buchse des HD500 ein Schalter anzuschließen. So könnte ich dann zwischen zwei Effekteinstllungen hin- und herschalten. Allerdings müsste ich so auf das Volumenpedal verzichten, da mein Expressionpedal als Wah dient. Leider lässt sich aber das EX1 nicht als Volumenpedal nutzen. 100,- € für ein gutes Volumenpedal ist schon heftig... Ich denke, dass ich das Expressionpedal als Volumenpedal nutzen werde und mir ein gutes Wah kaufen werde. Mal sehen...
Grüße, TubeTom http://www.partyband-getahead.de

Line 6 Gear: POD HD500, Toneport UX2, Relay G30, XD-V70
Other Gear: Engl Sovereign E-365, Rocktron Banshee Talkbox, Kemper Profiling Amp, Atomic Reactor FR
Guitars: Fender, Charvel, Warmoth, RBC, Gibson, Suhr S1, Takamine und Lakewood
Benutzeravatar
TubeTom
Experienced User
Experienced User
 
Beiträge: 402
Registriert: Samstag 17. Juli 2004, 16:10
Plz/Ort: Soest



Ähnliche Themen


Zurück zu Footcontroller und Stompboxes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron