FBV-Express MK II und Midi-Steuerung

Alles zum Drauftreten!

Moderator: Doc

FBV-Express MK II und Midi-Steuerung

Beitragvon hinterman » Dienstag 8. September 2009, 10:16

Hallo allerseits,

bin zwar ein Newbie hier im Forum aber beileibe kein Line 6 Neuling.
Ich habe hier mal eine Frage die vielleicht außergewöhnlich erscheint.

Zuerst muss ich aber mein Live-Setup auflisten, da es dann vielleicht
einfacher ist, meine Frage zu verstehen:

- POD X3 Pro über Atomic Amp
- FBV-Express, jedoch nur als Wah und Tuner (=Standby) verwendet.
- am POD hängt an der Effektschleife ein Boss GX-700 für ein paar "special effects".
- das Setup wird über einen Roland FC-200 Midi-Foot-Controller gesteuert.
- am Controller sind 2 Boss Doppelfußschalter angeschlossen
- über die Doppelfußschalter schalte ich verschiedene Effekte des GX-700 mittels Midi CC Befehlen ein bzw. aus und des Weiteren am POD zwischen Tone1 und Tone2 um.


Nun habe ich mir das FBV Express MK II besorgt, in der Hoffnung, die Doppelfußschalter und deren Stromversorgung durch die 4 Fußtaster des FBV-Expr. MKII ersetzen zu können.
Kurz: ich bekomme es nicht hin !!!

Ist es überhaupt möglich, die Befehle des FBV-Express MK II als Midi-Befehle an das Boss-Teil weiterzugeben, und wenn ja --- wie muss ich es bewerkstellen?

Greetz
hinterman
hinterman
New User
New User
 
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 8. September 2009, 07:10


Ähnliche Themen


Zurück zu Footcontroller und Stompboxes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron