• Advertisement

Dream Rig: Akustik Sound

Moderator: Doc

Dream Rig: Akustik Sound

Beitragvon Mandarin007 » Dienstag 2. September 2014, 19:34

Hallo,

ich spiele schon ein paar Monate ein Dream Rig (DT-50 in 4x12, HD500X, Variax) und bin damit auch sehr zufrieden.

Das hier kein guter Akkustik Gitarren Sound zu erwarten ist, glaube ich euch. Aber gibt es ein Einstellung (Amp, EQ, etc) mit dem ich wenigstens ansatzweise einen Akustik Gitarren Sound hinbekomme ohne über die "XLR in Mixer Methode" zu fahren?

Ich freue mich über eure Anregungen. Danke!
Benutzeravatar
Mandarin007
New User
New User
 
Beiträge: 7
Registriert: Montag 27. Januar 2014, 22:52
Plz/Ort: Ulm

Re: Dream Rig: Akustik Sound

Beitragvon IncredibleOLF » Mittwoch 3. September 2014, 13:55

ich würds mit dem SLO100 Clean oder dem TwinReverb - Model probiern, vielleicht sogar da Bassamp Model Ampeg Portaflex.... n bissi Comp und EQ dazu fertitsch,
AFD
ANGST macht Stunkrock
http://www.anxt.de
Benutzeravatar
IncredibleOLF
Jedi
Jedi
 
Beiträge: 3108
Images: 2
Registriert: Dienstag 22. April 2003, 15:13
Plz/Ort: Krankfurt

Re: Dream Rig: Akustik Sound

Beitragvon Gitarrenschlumpf » Freitag 5. September 2014, 08:24

Ich glaube, das wird nix. Der Box fehlt da einfach der Hochtöner. Ist halt kein FRFR-Setup.
MfG, Marco

http://www.kpa-solutions.com http://www.blueamps.de
Line 6 gear: UX8, Pod HD500, HD300 (für den Nachwuchs), Helix
other gear: EBMM Luke BFR, 2x Luke II, Luke III HH, 3x Fender Strat, Taylor 214ce, Pasadena Akustik, BlueAmps "Spark Fullstack", Sennheiser EW172 G3 und EW300 IEM G3 mit Ultimate Ears UE-10 Pro
Gitarrenschlumpf
Guru
Guru
 
Beiträge: 2393
Registriert: Freitag 28. April 2006, 11:49
Plz/Ort: Calbe



Ähnliche Themen


Zurück zu Pod HD 500

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron