• Advertisement

POD HD300 mit einem Bugera 412F-BK verbinden

Moderator: Doc

POD HD300 mit einem Bugera 412F-BK verbinden

Beitragvon torreter95 » Montag 18. Juni 2012, 13:37

Wie der Titel schon verrät, habe ich aboslut keine Ahnung wie sich dass anstellen lässt.
Ich habe mir die Box vor ein paar Tagen bei Thomann.de gekauft und dachte ich kann meinen POD direkt mit ihr verbinden. Falsch gedacht! :(
Jedenfalls bräuchte ich jetzt Hilfe/Lösungsvorschläge wie ich die Box jetzt trotzdem noch benutzen kann.
Vielen Dank schon mal im Voraus,

lg Aaron
torreter95
New User
New User
 
Beiträge: 3
Registriert: Montag 18. Juni 2012, 13:31

Re: POD HD300 mit einem Bugera 412F-BK verbinden

Beitragvon IncredibleOLF » Montag 18. Juni 2012, 13:56

Du benötigst mindestens eine Endstufe um den Sound vom POD zu verstärken !!!
ob Transistor (leicht, preiswert und robust) so wie die da
http://www.thomann.de/de/rocktron_velocity100.htm
oder Röhre
http://www.thomann.de/de/marshall_el84_20-20.htm

ist Geschmacksache oder ein Teil des GlaubensKrieg..... :brille :brille :grrrr :grrrr :-DD
AFD
ANGST macht Stunkrock
http://www.anxt.de
Benutzeravatar
IncredibleOLF
Jedi
Jedi
 
Beiträge: 3108
Images: 2
Registriert: Dienstag 22. April 2003, 15:13
Plz/Ort: Krankfurt

Re: POD HD300 mit einem Bugera 412F-BK verbinden

Beitragvon torreter95 » Montag 18. Juni 2012, 15:42

Also tut mir leid wenn ich blöd rüberkomme, aber sind die nur dazu da um mein Signal zu verstärken?
Oder wozu sind Endstufen im allgemeinen gut? :)
torreter95
New User
New User
 
Beiträge: 3
Registriert: Montag 18. Juni 2012, 13:31

Re: POD HD300 mit einem Bugera 412F-BK verbinden

Beitragvon IncredibleOLF » Montag 18. Juni 2012, 16:10

torreter95 hat geschrieben:
Also tut mir leid wenn ich blöd rüberkomme, aber sind die nur dazu da um mein Signal zu verstärken?
Oder wozu sind Endstufen im allgemeinen gut? :)

-> GENAU !!! Das POD liefert am Ausgang ein Signal das natürlich nicht reicht um eine Box zu befeuern.... das muss erstmal verstärkt werden. Eine Endstufe ist also ein solcher Verstärker der Signale einer Vorstufe(-> http://de.wikipedia.org/wiki/Vorverst%C3%A4rker bei dir das POD) so verstärkt dass man eine Box betreiben kann
http://de.wikipedia.org/wiki/Endstufe
:grrrr :-DD
AFD
ANGST macht Stunkrock
http://www.anxt.de
Benutzeravatar
IncredibleOLF
Jedi
Jedi
 
Beiträge: 3108
Images: 2
Registriert: Dienstag 22. April 2003, 15:13
Plz/Ort: Krankfurt

Re: POD HD300 mit einem Bugera 412F-BK verbinden

Beitragvon torreter95 » Montag 18. Juni 2012, 16:44

Ok dann mal Danke!
Also würde ich dann in etwa so alles verkabeln?

Gitarre - POD - Endstufe - Box
torreter95
New User
New User
 
Beiträge: 3
Registriert: Montag 18. Juni 2012, 13:31

Re: POD HD300 mit einem Bugera 412F-BK verbinden

Beitragvon IncredibleOLF » Montag 18. Juni 2012, 16:50

YO !!!! dann gehtz loooos :guitar3 :guitar3
AFD
ANGST macht Stunkrock
http://www.anxt.de
Benutzeravatar
IncredibleOLF
Jedi
Jedi
 
Beiträge: 3108
Images: 2
Registriert: Dienstag 22. April 2003, 15:13
Plz/Ort: Krankfurt



Ähnliche Themen


Zurück zu Pod HD 300

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron