• Advertisement

Robbie Williams wieder Mitglied von Take That

All about Music - SERIÖS! Zum ablästern gibt es ein eigenes Forum genau unter diesem!

Moderator: Doc

Forumsregeln
Auf der anderen Seite sitzt ein Mensch! - Erst lesen, dann denken, dann posten! - Fasse Dich kurz! - Deine Artikel sprechen für Dich. Sei stolz auf sie! - Achte auf die Aufmachung Deines Artikels! - Wähle den passenden Betreff! - Vorsicht mit Humor und Sarkasmus! - Kürze den zitierten Text! - Achte auf die gesetzlichen Regelungen und den guten Ton! - Kommerzielles NUR im Werbeforum

Nutzungsbedingungen im Detail - Datenschutzrichtlinie

Robbie Williams wieder Mitglied von Take That

Beitragvon Sammy23 » Freitag 16. Juli 2010, 18:04

16. Juli 2010, 12:09

"Ich fühle mich, als ob ich nach Hause kommen würde", sagt der verlorene Sohn
London - Jahrelang haben Gerüchte kursiert und die Fans gewartet, jetzt ist es offenbar tatsächlich soweit: Robbie Williams ist wieder mit Take That vereint. Rund 15 Jahre nach ihrer Trennung arbeitet die Band derzeit in der vollständigen Originalbesetzung an einem neuen Album, wie sie am Donnerstag auf ihrer Internetseite bekanntgab.

Damit beendeten die Briten monatelange Spekulationen um die Zusammenarbeit mit ihrem ehemaligen Kollegen, der bei der Wiedervereinigung der ehemaligen Teenie-Band 2005 zunächst nicht mitgemacht hatte. Ob die Zusammenarbeit über das eine Album hinausgeht, war zunächst nicht bekannt.

"Ich fühle mich, als ob ich nach Hause kommen würde", sagte der 36 Jahre alte Williams. Die Internetseite der Band zeigt Promo-Bilder, wie Williams, Gary Barlow, Jason Orange, Mark Owen und Howard Donald zusammen offensichtlich eine Menge Spaß bei den Aufnahmen haben. Die Platte soll vermutlich im November erscheinen, einen Namen für das Album gibt es noch nicht. Bereits im Oktober soll eine Single mit dem Titel "Shame" herauskommen, die Williams mit dem langjährigen Bandleader Barlow geschrieben hatte.

Die Nachricht vom neuen Album verbreitete sich rasend schnell im Internet. Viele Fans hatten daran nicht mehr gelaubt. Zu groß schienen die Differenzen vor allem zwischen Williams und dem musikalischen Kopf der Band, Gary
Barlow. Im vergangenen Jahr waren die fünf allerdings bereits bei einem Benefiz-Konzert zusammen aufgetreten. Seit der Wiedervereinigung 2005 hat Take That - ohne Williams - in Großbritannien drei Nummer-Eins-Hits gehabt. (APA)

Sammy23
 

Re: Robbie Williams wieder Mitglied von Take That

Beitragvon Dietmar Voigt » Samstag 17. Juli 2010, 01:37

Wenn die Kohle knapp wird, friert auch schon dann und wann die Hölle zu. No regrets, Robbie?
Hihi...Robbie takes that;-)
Benutzeravatar
Dietmar Voigt
Jedi
Jedi
 
Beiträge: 3055
Images: 10
Registriert: Sonntag 20. April 2003, 20:01
Plz/Ort: Hutzfeld

Re: Robbie Williams wieder Mitglied von Take That

Beitragvon IncredibleOLF » Samstag 17. Juli 2010, 12:41

....schlimmm....
AFD
ANGST macht Stunkrock
http://www.anxt.de
Benutzeravatar
IncredibleOLF
Jedi
Jedi
 
Beiträge: 3108
Images: 2
Registriert: Dienstag 22. April 2003, 15:13
Plz/Ort: Krankfurt



Ähnliche Themen


Zurück zu Musikthemen allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast