• Advertisement

DreamRig JTV-89 DT25 Top POD HD500

Nicht Themenspezifisch, aber Line 6 betreffend

Moderator: Doc

DreamRig JTV-89 DT25 Top POD HD500

Beitragvon mapa » Mittwoch 27. September 2017, 12:25

Hallo,

Habe ein DreamRig JTV-89 DT25 Top POD HD500.
Der DT25 macht jetzt fiese schrille Geräusche vorwiegend in Class A/B und auch bei Volmen Poti zu. Alle Kabel habe ich einzeln schon getauscht.
Ich spiele jeden Tag ca. 1,5 Stunden (auf 1/4 Volumen im Haus leicht über Zimmerlautstärke) seit 2 Jahren mit den DT25. (etwa 500 Betriebsstunden)

Meine Frage, können die Röhren verbraucht sein, auch bei geringer Leistung/Lautstärke ?

Ich wechsle ständig im Übungsset am POD und dadurch auch am DT25 die Sounds und dadurch auch zw. Class A und Class A/B .

Ist der ständige Wechsel zw. Class A und A/B schlecht für die Röhren? Ich könnte ja auch ein Set an Sounds bauen, wo ich nur in Class A/B übe.

Liebe Grüße
Mario
mapa
New User
New User
 
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 27. September 2017, 12:00


Ähnliche Themen


Zurück zu Line 6 allgemein!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste