• Advertisement

HD mit Ibanez oder Spider II Box?

Alles über den HD 147

Moderator: Doc

HD mit Ibanez oder Spider II Box?

Beitragvon Milchstrasse » Mittwoch 29. Dezember 2004, 14:27

so, da ich jetz echt schon viiel geld für den HD und für das behringer fcb1010 ausgegeben hab, hab ich nicht mehr viel geld für eine box. und ehrlich gesagt: ich will auch echt keine 700 euro für die hd147 box ausgeben.

ich hab im gitarre&bass einen test von 4x12er boxen gelesen, und da schnitt die ibanez toneblaster 4x12A box sehr gut ab. vor allem weil sie nur 325 euro kostet. 2 minuspunkte hatte sie nur und zwar:
.) macht keinen eigenen sound
.) statisches schwingverhalten
wobei der erste punkt ja dann eigentlich ein pluspunkt wäre für den HD. und das stat. schwingverhalten is mir nicht so wichtig eigentlich.
http://www.music-town.de/shop/gallery/ART_07102245.html

eine zweite option wäre doch auch noch die box für das spider II top, oder?
was meint ihr?
Benutzeravatar
Milchstrasse
New User
New User
 
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 12. Dezember 2004, 18:49
Plz/Ort: Weinviertel

Beitragvon DTunedCS » Mittwoch 29. Dezember 2004, 14:40

guck dir das mal an.

ich glaube, viel besser gehts kaum.

phpBB2/viewtopic.php?t=2652&highlight=fame
DTunedCS
 

Beitragvon Milchstrasse » Mittwoch 29. Dezember 2004, 15:17

leider gibts die box in keinem musikgeschäft in meiner nähe.
kennt nicht vielleicht jemand diese ibanez toneblaster 4x12er?
oder diese randall box? http://www.klangfarbe.com/shop/detail.p ... 2b3724&va=
Benutzeravatar
Milchstrasse
New User
New User
 
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 12. Dezember 2004, 18:49
Plz/Ort: Weinviertel

Beitragvon DTunedCS » Mittwoch 29. Dezember 2004, 15:26

kennen tu ich die leider nicht, welche lautsprecher sind den drin?
DTunedCS
 

Beitragvon Milchstrasse » Mittwoch 29. Dezember 2004, 18:04

IBANEZ:

4 x 12 Zoll Ibanez POWER JAM Speaker [ Mono 4 + 16 Ohm [ Stereo 2 x 8 Ohm [ Mono 400W(RMS)/800W(PEAK) [ Stereo 200W(RMS)/400W(PEAK) [ Größe: 798 x 766 x 372mm [ Gewicht: 42kg (Irrtum vorbehalten)


RANDALL:

4 x 12" Custom Neodymium Celestion G12 Centurys (NXT)
4 x 12" Celestion Vintage 30s (CB)
new Mic Eliminator crossover
7-ply, 3/4" void free birch
Benutzeravatar
Milchstrasse
New User
New User
 
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 12. Dezember 2004, 18:49
Plz/Ort: Weinviertel

Beitragvon Luhny » Mittwoch 29. Dezember 2004, 19:44

Hi.

Hm... ich würde mir nicht die Ibanez Box kaufen. Meiner Meinung nach hätte dein Sound dann einfach zuviel "ibanez" Charakter.

Da du ja nicht so viel Geld für HD147er Box ausgeben willst - die natürlich optimal für den Amp zugeschnitten wäre - würde ich eher mit der Spider II Box fahren...

Schlíeßlich trumpft der Spider II auch eher mehr mit seinen HiGain Sounds... da ist er dem HD147 ähnlich, der ja Hauptsächlich auf das abzielt.

Ich weiß nur nicht, wieviel die Spider II 412er aushält, schließlich ist sie ja konzipiert worden, um dem Spider II Top mit 2x75 Watt eine optimale Soundumgebung zu bieten. Der HD147 ist ja da noch um eineiges stärker.

Ich würde vorschlagen, dass du einmal in ein Musikgeschäft gehst, und das ganze einmal austestest. Im Endeffekt musst eh du entscheiden, welcher Sound dir mehr zusagt.

Mfg,
Luhny
Line6 Gear:
M9; Spider Valve HD; FBV Shortboard; Spider II 210 Combo; GuitarPort
Benutzeravatar
Luhny
Regular User
Regular User
 
Beiträge: 148
Registriert: Montag 25. Oktober 2004, 15:41
Plz/Ort: Wien

Beitragvon Mike the Mechanic » Donnerstag 30. Dezember 2004, 11:14

Hi Luhny,

an anderer Stelle im Forum wurde das Spider II Cab als "krächzend" beschrieben (wenn ich micht recht erinnere). Die Box von Fame (ca. 450,-) wurde sehr gelobt.

Gruß,

Mike
Benutzeravatar
Mike the Mechanic
Experienced User
Experienced User
 
Beiträge: 328
Registriert: Mittwoch 9. Juni 2004, 17:19
Plz/Ort: Freiburg

Beitragvon Luhny » Donnerstag 30. Dezember 2004, 11:18

@Mike:

selbstverständlich wäre die Fame optimal...

Aber wie Milchstraße bereits gesagt hat, gibts die bei keinem Händler in seiner Nähe.

Wie sich die 412er vom Spider II anhört, weiß ich nicht, ich fahre selber ja den 210er Combo und bin vollends zufrieden.

Wie gesagt, am besten wäre es wahrscheinlich mit testen, testen und wieder testen

Mfg,
Luhny
Line6 Gear:
M9; Spider Valve HD; FBV Shortboard; Spider II 210 Combo; GuitarPort
Benutzeravatar
Luhny
Regular User
Regular User
 
Beiträge: 148
Registriert: Montag 25. Oktober 2004, 15:41
Plz/Ort: Wien

Beitragvon Gitarrero » Donnerstag 30. Dezember 2004, 11:48

Teste mal Behringer Ultrastack. Die sind auch günstig und haben gute Speaker. Die Resonanz ist sehr gut im Internet. Ich habe die leider noch nie gespielt. Alternativ gibts doch auch was von Peavey in der Preisklasse
Gitarrero
 

Beitragvon Milchstrasse » Sonntag 2. Januar 2005, 14:03

hm...diese fame box klingt wirklich sehr verlockend, nur gibts die echt nirgends. wenn man die im google eingibt, findet man auch nicht wirklich was :/
Benutzeravatar
Milchstrasse
New User
New User
 
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 12. Dezember 2004, 18:49
Plz/Ort: Weinviertel

Beitragvon Mr. Hide » Sonntag 2. Januar 2005, 15:00

Sag mal,

wo ist denn das Problem ?
Du kannst die box doch beim Musicstore-koeln.de bestellen und hast minimum 14 Tage Umtauschsrecht, wenn nicht sogar 30 Tage.

Ich kann die Fame- Sachen nur empfehlen. Habe 2 Bässe von denen und die sind sowohl von Hardware, PU- Bestückung (MEC aktiv) als auch Verarbeitung und verwendete Materialien genauso wie die Warwick- Bässe. Bloß eben um 'ne ganze Ecke billiger. Ein echter Geheimtipp !!
Auch die Großmembran-Mics sind antestenswert.
Mr. Hide
 

Beitragvon Milchstrasse » Sonntag 2. Januar 2005, 17:45

das problem ist, dass der versand nach österreich sicher ur teuer ist, außerdem kommt dann sowieso noch die österreichische mehrwertssteuer dazu.
und das wäre dann wieder eine meeenge geld.
Benutzeravatar
Milchstrasse
New User
New User
 
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 12. Dezember 2004, 18:49
Plz/Ort: Weinviertel

Beitragvon Doc » Sonntag 2. Januar 2005, 17:47

Normalerweise kostet der Versand nichts. Frag doch mal beim Musistore nach.
http://www.beatcrazy.eu
http://www.facebook.com/ingolf.pencz




Bild
Line 6 Gear:
Toneport Plugin Gold Bundle
Relay G 30

Other Gear:
Kemper KPA
VOX AC 30
Marshall 6100 Full Stack
Fender Mustang III (x2)
Ableton Live 8, Apple Logic 9, Presonus Studio One V.2
Benutzeravatar
Doc
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 10114
Images: 18
Registriert: Sonntag 20. April 2003, 19:47
Plz/Ort: Hamburg

Beitragvon Milchstrasse » Montag 3. Januar 2005, 12:18

"Wir liefern innerhalb der Bundesrepublik Deutschland frachtfrei."
"Für Lieferungen ins EU-Ausland: Siehe Exportseiten."
Benutzeravatar
Milchstrasse
New User
New User
 
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 12. Dezember 2004, 18:49
Plz/Ort: Weinviertel

Beitragvon Kasogi » Montag 3. Januar 2005, 12:34

Was ist denn, wenn Du Dir erstmal nur eine geschlossene 2x12 Line 6 Box anschaffst und vielleicht dann längerfristig eine zweite? Vorteile:
- (Erstmal) nicht so teuer
- Wirkliches Stereo, flächigerer Sound auf der Bühne
- Transportabler
- Für normalen Probenbetrieb: Eine Box zu Hause, eine im Probenraum = immer gleicher Sound, nur der Verstärker muss transportiert werden und für das normale Proben reicht eine 2x12 (zumindest für mein Lautstärkeempfinden)

Ich habe den Vetta Kombo, würde mir im Nachhinein aber immer ein Head kaufen und eben zwei Boxen dazu....
Kasogi
 

Beitragvon Milchstrasse » Montag 3. Januar 2005, 13:00

hm...wie meinst du das? 2 boxen an den hd anstecken? dann müsste ich aber auch wieder 2 boxen herum schleppen.

wie wär das denn vom sound her? eine 2x12? im gegensatz zu einer 4x12?
und wieviel lautstärke würde verloren gehen? ich muss ja jetz eh nicht unbedingt volle lautstärke haben.
so lange ich mit einer 2x12 in einem halbwegs großen raum auftreten könnte, ohne abgenommen werden zu müssen, passts auch.
Benutzeravatar
Milchstrasse
New User
New User
 
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 12. Dezember 2004, 18:49
Plz/Ort: Weinviertel

Beitragvon Mr. Hide » Montag 3. Januar 2005, 14:03

Ruf doch einfach mal beim musicstore an und frag nach, wie vor allem die Bedingungen ( Frachtkosten ) für das Rücksenden sind.
Zumal frachtfrei auch bei anderen großen Unternehmen kein usus ist.
Sieh's doch mal so: Nehmen wir mal an, das Ganze kostet dich 20- 30 €.
Dafür kannst du unter optimalen (!!) Bedingungen ausprobieren, brauchst dich nicht zu ärgern, weil du evtl. eine box doch nicht angetestet hast und hast ansonsten keine Kosten für Benzin, Parkhausgebühr, Bahnfahrt etc. zu tragen !
Bequemer geht's doch kaum.
Mr. Hide
 

Beitragvon Milchstrasse » Dienstag 4. Januar 2005, 15:49

die box würd mich plus versand 537 euro kosten. puh, naja, ich werds mir überlegen.

aja, was haltet ihr von der peavey 412m ?
hat hier

http://www.harmony-central.com/Guitar/D ... 2M-01.html

ziemlich gute bewertungen erhalten, is nur die frage, wie gut sie zum HD passt. könnte sie äußerst billig bekommen.
Benutzeravatar
Milchstrasse
New User
New User
 
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 12. Dezember 2004, 18:49
Plz/Ort: Weinviertel

Beitragvon Mr. Hide » Dienstag 4. Januar 2005, 18:05

Ja, 49€ Versand sind natürlich heftig !
Und das nennt sich nun erleichterte Geschäftsverbindungen innerhalb der EU...
Das geht nun wirklich kaum jemanden in den Kopf, dass bei Nachbarländern !!, die oft näher sind als ein entfernter Ort im gleichen LAnd, alles so umständlich ist.
Sauteure Gebühren habe ich auch schon bei Banküberweisungen nach Ö oder Schweiz gehabt.
Ich hoffe für dich, dass du bald deine Idealbox gefunden hast !
Mr. Hide
 

Beitragvon Milchstrasse » Dienstag 4. Januar 2005, 18:33

ich denke, ich werde mir die fame box bestellen.
das geld muss ich einfach investieren, aber dann hab ich ja (hoffentlich) mein equipment "fürs leben".

hd147 + fame 4x12 box + behringer fcb1010 + gibson les paul II
Benutzeravatar
Milchstrasse
New User
New User
 
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 12. Dezember 2004, 18:49
Plz/Ort: Weinviertel

Beitragvon Murphey » Dienstag 4. Januar 2005, 20:12

Milchstrasse hat geschrieben:
... , aber dann hab ich ja (hoffentlich) mein equipment "fürs leben".

Viel Glück, das Equipment fürs Leben hab ich grad zum dritten Mal :king
Rock on
Murph
Benutzeravatar
Murphey
Power User
Power User
 
Beiträge: 934
Images: 7
Registriert: Sonntag 25. April 2004, 11:26
Plz/Ort: Stuttgart

Beitragvon Milchstrasse » Donnerstag 6. Januar 2005, 13:40

@murphey: hehe. na dann dir auch viel glück!

ach ja, übrigens, ganz wichtig:
man sollte auf keinen fall eine marshall 4x10 zum hd147 verwenden. ganz schrecklicher sound (in meinem proberaum steht eine rum).
ebenso eine hughes&kettner 4x12...passt üüüberhaupt ned zum HD.
Benutzeravatar
Milchstrasse
New User
New User
 
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 12. Dezember 2004, 18:49
Plz/Ort: Weinviertel

Beitragvon DTunedCS » Donnerstag 6. Januar 2005, 14:21

das kommt aber auch immer darauf an, welche speaker da drin sind und vorallendingen auf den geschmack des spielers.

was dem einen billig, muss dem anderen nicht teuer sein, oder so irgendwie. :)

da hilft nur testen, testen und nochemo testen!
DTunedCS
 

Beitragvon Milchstrasse » Montag 17. Januar 2005, 20:38

hallo!
hab heut endlich die fame box bekommen und,naja, irgendwie klingt der cleansound (line6 super sparkle) extrem dumpf und die andern, halbwegs, cleanen sounds sind auf einmal verzerrt.
wieso?!?! ich hoffe, mir kann das jemand beantworten.
kann das vielleicht daran liegen, dass ich den hd mit einem 6meter klinkenkabel mit der box verbunden habe? hab leider noch kein kurzes.
ich kanns mir aber eigentlich nicht vorstellen.
Benutzeravatar
Milchstrasse
New User
New User
 
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 12. Dezember 2004, 18:49
Plz/Ort: Weinviertel

Beitragvon Doc » Montag 17. Januar 2005, 21:07

Daran kann es sogar sehr wahrscheinlich liegen! Das ist doch der reinste Höhen- Killer! und dann ist es bestimmt noch nicht mal ein Boxen- Kabel...
http://www.beatcrazy.eu
http://www.facebook.com/ingolf.pencz




Bild
Line 6 Gear:
Toneport Plugin Gold Bundle
Relay G 30

Other Gear:
Kemper KPA
VOX AC 30
Marshall 6100 Full Stack
Fender Mustang III (x2)
Ableton Live 8, Apple Logic 9, Presonus Studio One V.2
Benutzeravatar
Doc
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 10114
Images: 18
Registriert: Sonntag 20. April 2003, 19:47
Plz/Ort: Hamburg

Beitragvon Milchstrasse » Montag 17. Januar 2005, 21:28

kanns wirklich daran liegen? hoffentlich. naja, es is ein 0815 "gitarre zum verstärker" 6 meter klinkenkabel.
ich werd mir baldigst eins, oder nein, zwei! (stereo...) kaufen.
Benutzeravatar
Milchstrasse
New User
New User
 
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 12. Dezember 2004, 18:49
Plz/Ort: Weinviertel

Beitragvon Guitarmaniac » Dienstag 18. Januar 2005, 01:32

Du brauchst unbedingt ein Speaker-Kabel! Das ist nicht das selbe wie ein normales Gitarrenkabel!
If it sounds good, it is good! (David Lee Roth)

Icke und meene Band: HEADLINE
Benutzeravatar
Guitarmaniac
Jedi
Jedi
 
Beiträge: 3827
Registriert: Samstag 26. Juli 2003, 15:02
Plz/Ort: Berlin

Beitragvon Milchstrasse » Dienstag 18. Januar 2005, 18:52

hallo, die sache hat sich endlich aufgeklärt!
wiedermal typisch für mich *kopfschüttel* - hab vergessen, einen regler des tonabnehmers aufzudrehen. jetz klang alles ur dumpf. aber nachdem ich das endlich bemerkt hatte, hab ich fast mein zimmer einstürzen lassen ;)
die fame box ist einfach uuuunglaublich. ich liebe sie.

@guitarmaniac: ich kenne den unterschied, danke. bin halt aber noch nicht dazu gekommen, mir eins zu kaufen. aber ich kauf mir sowieso gleich zwei aus stereotechnischen gründen.
Benutzeravatar
Milchstrasse
New User
New User
 
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 12. Dezember 2004, 18:49
Plz/Ort: Weinviertel

Beitragvon Guitarmaniac » Dienstag 18. Januar 2005, 19:07

Sorry, wollte Dich keinesfalls beleidigen!
If it sounds good, it is good! (David Lee Roth)

Icke und meene Band: HEADLINE
Benutzeravatar
Guitarmaniac
Jedi
Jedi
 
Beiträge: 3827
Registriert: Samstag 26. Juli 2003, 15:02
Plz/Ort: Berlin

Beitragvon Milchstrasse » Dienstag 18. Januar 2005, 21:01

wollte jetz auch nicht beleidigt klingen ;)
Benutzeravatar
Milchstrasse
New User
New User
 
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 12. Dezember 2004, 18:49
Plz/Ort: Weinviertel

Beitragvon Mr. Hide » Dienstag 18. Januar 2005, 21:07

Na siehste, hat sich ja dann doch gelohnt die Fame-box zu bestellen.
Freut mich für dich, dass du es dir nun erspart hast dich eventuell später zu ärgern.
Und ich sach ja: Die Fame- Sachen, die ich bisher getestet habe waren wirklich jeden cent doppelt wert.
Mr. Hide
 



Ähnliche Themen


Zurück zu HD147

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast