• Advertisement

eigengeräusch beim hd 147 !?

Alles über den HD 147

Moderator: Doc

Re: eigengeräusch beim hd 147 !?

Beitragvon infernalvoice » Dienstag 11. Mai 2010, 17:40

Hallo, ist das Problem gelöst worden? Ich habe nämlich das gleiche Problem und würde gerne wissen ob/was man da machen kann und mit wieviele EUR ich rechnen muß.
wäre super wenn sich jemand äußern kann.
infernalvoice
New User
New User
 
Beiträge: 14
Registriert: Dienstag 11. Mai 2010, 17:35

Re: eigengeräusch beim hd 147 !?

Beitragvon IncredibleOLF » Mittwoch 12. Mai 2010, 12:17

in den 3 Jahren is bestimmt irgendwas passiert. Das Problem wird das Schaltnetzteil sein - wenn das so hochfrequent fiept..... kanns sein dasses bald abraucht - das hattich mal bei nem Videorecorder....
AFD
ANGST macht Stunkrock
http://www.anxt.de
Benutzeravatar
IncredibleOLF
Jedi
Jedi
 
Beiträge: 3108
Images: 2
Registriert: Dienstag 22. April 2003, 15:13
Plz/Ort: Krankfurt

Re: eigengeräusch beim hd 147 !?

Beitragvon infernalvoice » Freitag 14. Mai 2010, 18:13

mhh, ich hoffe das es nicht so teuer wird. Mittlerweile ist er in einer Werkstatt.
infernalvoice
New User
New User
 
Beiträge: 14
Registriert: Dienstag 11. Mai 2010, 17:35

Re: eigengeräusch beim hd 147 !?

Beitragvon infernalvoice » Mittwoch 6. Juli 2011, 22:07

also es war das netzteil, ist ausgetauscht worden, hat ein jahr gehalten. dann ging der amp plötzlich nicht mehr an. Garantieanspruch geltend gemacht und neues netzteil eingebaut. Nachdem er wieder da war gab´s keinen ton mehr aus der box, nur noch aus dem kopfhörer. ausserdem gab´s alle paar sekunden ein fiepen. nun muß er wieder weg. mal schauen ob´s diesmal was wird ansonsten wird er verschrottet, :-(

:grrrr
infernalvoice
New User
New User
 
Beiträge: 14
Registriert: Dienstag 11. Mai 2010, 17:35



Ähnliche Themen


Zurück zu HD147

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron