Support Line 6 USA

aus altem Forum:
Wichtig! Hier landen die beanstandeten Themen automatisch. Einfach im betreffenden Beitrag den Beanstandungsknopf drücken.

Moderator: Doc

Support Line 6 USA

Beitragvon leofender » Dienstag 21. Juni 2005, 11:30

Hallo, immer wieder bekomme ich vom Support von Line6.com Antworten auf Fragen, die ich nie gestellt habe. Um genau zu sein: Ich hab mich noch nie mit technischen Fragen an den internationalen Support gewendet. Aber ich habe dort einen Account und irgendwie muß jemand das Passwort geknackt haben. Wie kann ich den Account wieder löschen(wohlgemerkt, den amerikanischen). Für Hilfe immer dankbar
Schöne Grüße aus Freiburg
leofender

http://www.fahrenheit-band.de
Benutzeravatar
leofender
New User
New User
 
Beiträge: 25
Registriert: Donnerstag 16. Dezember 2004, 13:26
Plz/Ort: Freiburg

Beitragvon Steveguitar » Dienstag 21. Juni 2005, 11:44

Hmm, ein technischer Fehler ist wahrscheinlicher, ich glaube nicht das da jemand was geknackt hat, da würden andere Mails kommen. :-/
Den Account zu löschen ist kein kleines Ding, ich glaube das hängt irgendwie auch mit den bereits registrierten Geräten zusammen (falls diese registriert sind). Bin mir aber nicht sicher.

Ich würde kurzerhand bei line6 eine andere Mailandresse angeben sowie das Passwort ändern.
Dann müsste Ruhe im Karton sein.


Das mit dem Passwörtern ist schon ein Kreuz, kürzlich sagte ein Bekannter von mir: "Ich blick nicht mehr durch, ich habe mehr Passwörter als Sex". :cheese
Es würde mir nicht im Traum einfallen, einem Klub beizutreten, der bereit wäre, jemanden wie mich als Mitglied aufzunehmen.
[Goucho Marx, Komiker]
Benutzeravatar
Steveguitar
New User
New User
 
Beiträge: 6
Images: 1
Registriert: Samstag 18. Dezember 2004, 18:47
Plz/Ort: Oberfranken

Beitragvon Gargi » Dienstag 21. Juni 2005, 12:37

Zitat:
"Ich blick nicht mehr durch, ich habe mehr Passwörter als Sex".


:lol :lol :lol
----------------------------------------------------------------------------------
http://www.mind-da-gap.de
http://www.thecolourred.de
Benutzeravatar
Gargi
Experienced User
Experienced User
 
Beiträge: 351
Registriert: Samstag 16. Oktober 2004, 19:38
Plz/Ort: Eberbach

Beitragvon Minus » Dienstag 21. Juni 2005, 13:01

sehr geiler spruch ... ;-)
Minus
 

Beitragvon boschtel » Dienstag 21. Juni 2005, 15:33

Sehr traurige Wahrheit ... ;)
boschtel
Experienced User
Experienced User
 
Beiträge: 369
Registriert: Dienstag 30. November 2004, 17:14

Beitragvon Doc » Dienstag 21. Juni 2005, 17:26

boschtel hat geschrieben:
Sehr traurige Wahrheit ... ;)


Ähm, nö... :D
http://www.beatcrazy.eu
http://www.facebook.com/ingolf.pencz




Bild
Line 6 Gear:
Toneport Plugin Gold Bundle
Relay G 30

Other Gear:
Kemper KPA
VOX AC 30
Marshall 6100 Full Stack
Fender Mustang III (x2)
Ableton Live 8, Apple Logic 9, Presonus Studio One V.2
Benutzeravatar
Doc
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 10114
Images: 18
Registriert: Sonntag 20. April 2003, 18:47
Plz/Ort: Hamburg

Beitragvon Guitarmaniac » Mittwoch 22. Juni 2005, 11:10

Deswegen benutze ich bei allem immer dasselbe Passwort...
If it sounds good, it is good! (David Lee Roth)

Icke und meene Band: HEADLINE
Benutzeravatar
Guitarmaniac
Jedi
Jedi
 
Beiträge: 3827
Registriert: Samstag 26. Juli 2003, 14:02
Plz/Ort: Berlin

Beitragvon guido » Mittwoch 22. Juni 2005, 13:10

Aber gerade DAS ist doch das gefährliche. Die Cracker wissen doch, dass viele einfach überall das gleiche Passwort benutzen und haben somit leichtes Spiel an weitere Daten, Konten etc. zu kommen.
guido
 

Beitragvon Guitarmaniac » Mittwoch 22. Juni 2005, 21:27

Is' schon klar, Guido! Aber ich bin alt und mein Hirn löchrig...
If it sounds good, it is good! (David Lee Roth)

Icke und meene Band: HEADLINE
Benutzeravatar
Guitarmaniac
Jedi
Jedi
 
Beiträge: 3827
Registriert: Samstag 26. Juli 2003, 14:02
Plz/Ort: Berlin

Beitragvon guido » Freitag 24. Juni 2005, 11:11

Wahnsinn und das bereits mit 37! :brille
guido
 



Ähnliche Themen


Zurück zu Beanstandungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron