• Advertisement

Langzeiterfahrung Variax JTV

Alles über die Variax, die erste Modelling- Gitarre der Welt, sowie ihren verbesserten Nachfolger, die James Tyler Variax (JTV).

Moderator: Doc

Langzeiterfahrung Variax JTV

Beitragvon Klassiker » Montag 30. Januar 2017, 08:59

Hallo,

ich hatte mal eine Variax 700 besessen, aber relativ schlechte Erfahrung vor allem live und im Proberaum gemacht (Umschaltung der Stimmung durch Störeinstrahlung).

Gibt es hier User die eine JTV Variax über einen längeren Zeitraum live und in Proben verwenden und mit der Stabilität zufrieden sind? Falls ja, würde ich mir ernsthaft überlegen wieder eine Variax anzuschaffen.

Vielen Dank und viele Grüße
Uwe
Benutzeravatar
Klassiker
Experienced User
Experienced User
 
Beiträge: 343
Registriert: Donnerstag 4. Mai 2006, 15:13
Plz/Ort: Daisbach

Re: Langzeiterfahrung Variax JTV

Beitragvon Gitarrenschlumpf » Montag 30. Januar 2017, 09:57

Moin Uwe,

ich hatte auch ne 700er, hab die dann irgendwann verkauft, weil die seltenst genutzt wurde. Vor nem Jahr hatte ich wieder Lust auf ne Variax und hab mir ne JTV bestellt. Allerdings war ich vom Sound der Modelings ziemlich enttäuscht. Das Spielgefühl war soweit okay, aber es klang irgendwie völlig anders als meine alte 700er. Also ging die JTV wieder zurück.
MfG, Marco

http://www.kpa-solutions.com http://www.blueamps.de
Line 6 gear: UX8, Pod HD500, HD300 (für den Nachwuchs), Helix
other gear: EBMM Luke BFR, 2x Luke II, Luke III HH, 3x Fender Strat, Taylor 214ce, Pasadena Akustik, BlueAmps "Spark Fullstack", Sennheiser EW172 G3 und EW300 IEM G3 mit Ultimate Ears UE-10 Pro
Gitarrenschlumpf
Guru
Guru
 
Beiträge: 2393
Registriert: Freitag 28. April 2006, 11:49
Plz/Ort: Calbe

Re: Langzeiterfahrung Variax JTV

Beitragvon taxman1997 » Sonntag 12. Februar 2017, 18:59

Hi Klassiker!

Ich habe meine JTV seit einigen Jahren und habe sie gestern das letzte Mal live benutzt. Ich bin mit dem Ding echt total glücklich, habe allerdings auch diverse Umbauten vollzogen (habe ich auch hier im Forum berichtet, Seymour Duncan PUs, Warmoth USA Hals). Ich nutze die JTV zu 90% als das was sie jetzt ist, nämlich eine hervorragende Strat-Kopie. Ich hatte mal einen anderen Nutzer aus dem Forum hier bei mir der ebenfalls eine 69er JTV mit HSS-Bestückung hatte und konnte bei einem direkten Vergleich feststellen, dass sich die Umbaumaßnahmen definitiv in einem besseren Klang zeigen. An den gemodelten Gitarren habe ich auch lange rumgeschraubt, die klingen auch alle ganz ordentlich, kommen dann aber doch kaum zum Einsatz, am ehesten noch die Akustik-Modelle. Live habe ich mich allerdings auch schon so manches Mal gefreut, dass ich per Fußtritt auf den HD500 ein anderes Tuning nutzen konnte, das ist schon echt praktisch...

Daisbach ist ja jetzt leider nicht gerade um die Ecke, sonst würde ich sagen komm mal vorbei und überzeuge Dich selbst...

Wenn Du noch Fragen hast, kannst Du Dich gerne mal melden.

Viele Grüße

Klaus
Benutzeravatar
taxman1997
Experienced User
Experienced User
 
Beiträge: 286
Registriert: Dienstag 29. Januar 2008, 17:30

Re: Langzeiterfahrung Variax JTV

Beitragvon Klassiker » Montag 20. Februar 2017, 09:20

Vielen Dank für die Antworten.

Ich bin gerade am Überlegen, ob die neue Variax Shuriken etwas für mich wäre. Das hängt aber für mich hauptsächlich davon ab
1.) wie zuverlässig/stabil die Gitarren inzwischen live sind vor allem wenn man die virtuellen Gitarren verwendet
2.) wie gut palm mutes inzwischen mit den virtuellen Gitarren funktionieren

Schön zu hören, dass die Technik live inzwischen einsetzbar ist. Dann werde ich doch mal zum Händler fahren müssen, sobald das Teil im Laden hängt.
Benutzeravatar
Klassiker
Experienced User
Experienced User
 
Beiträge: 343
Registriert: Donnerstag 4. Mai 2006, 15:13
Plz/Ort: Daisbach

Re: Langzeiterfahrung Variax JTV

Beitragvon taxman1997 » Montag 20. Februar 2017, 10:01

Hi!

Ich würde nicht sagen, dass es bei Palm-Mutes keinen Unterschied gibt, den hört man schon nach. Er ist aber so gering, dass man dabei auch die gemodelsten Sounds einsetzen kann...

Viele Grüße

Klaus
Benutzeravatar
taxman1997
Experienced User
Experienced User
 
Beiträge: 286
Registriert: Dienstag 29. Januar 2008, 17:30



Ähnliche Themen


Zurück zu Variaxes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast