• Advertisement

Lowdown Studio 110 - Hat er ne Macke oder nicht ??

Alles über den LowDown. Line 6´s Bass Amp- Serie.

Moderator: Doc

Re: Lowdown Studio 110 - Hat er ne Macke oder nicht ??

Beitragvon Sliza » Dienstag 26. Mai 2009, 22:22

Wirklich viel tut hier aber auch nicht. Schaut hier außer mir überhaupt noch jemand rein?
Sliza
New User
New User
 
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 6. Februar 2009, 21:25

Re: Lowdown Studio 110 - Hat er ne Macke oder nicht ??

Beitragvon goudy » Mittwoch 27. Mai 2009, 08:39

Welche Frage, bzw. welches Problem verbirgt sich denn hinter deinem Thema? Wenn du vielleicht genauer werden könntest, wird sich ev. auch jemand finden, der dir antwortet ...


EDIT: Sorry !!! ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil :ichdoofie
Ich habe in den Einstellungen alle Beiträge, die älter sind als 2 Wochen ausgeblendet.
Daher ist mir dein Beitrag so unverstänndlich vorgekommen...
Gruss, goudy
:lamer ... keep on modelling ... :guitar
Benutzeravatar
goudy
Experienced User
Experienced User
 
Beiträge: 484
Registriert: Mittwoch 4. Januar 2006, 16:36
Plz/Ort: Bern

Re: Lowdown Studio 110 - Hat er ne Macke oder nicht ??

Beitragvon schmaasmuck » Donnerstag 28. Mai 2009, 06:34

das Problem ist denke ich nicht das Reinschauen, sondern diese LowDown Teile sind wohl anscheinend nicht so verbreitet, oder die User sind nicht hier im Forum.

Das gleiche Problem war doch auch schon beim Duoverb und beim Variaxbass der Fall, dass es einfach zuwenig User gibt, die Erfahrungen mit den Teilen haben und fachkundig darüber diskutieren könnten.
Line6 POD HD500, Gibson LP Smartwood, Ibanez SAS36FM, Seagull Cedar S6, Ultimate Ears UE-5, AKG K271
schmaasmuck
Power User
Power User
 
Beiträge: 882
Images: 1
Registriert: Montag 27. Juni 2005, 14:07
Plz/Ort: Westmittelfranken



Ähnliche Themen


Zurück zu LowDown

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste