fragen zu l6 software edit/ monkey etc.

Alles über die XT- Generation der Pods.
XT und XT Live.

Moderator: Doc

fragen zu l6 software edit/ monkey etc.

Beitragvon Hans-Jürgen » Sonntag 17. Juli 2011, 21:02

Hallo

bin NEU Besitzer vom XTL (hatte früher die Bohne, dann Digitech GNX3000)

ich bin leider computermäßig nicht der schlauste und habe promt Probleme.
1. Line6 Edit sagt er braucht Java Runtime Environment - Hab ich installiert, aber wenn ich die l6Edit.exe fahre heißt es immer das JRE nicht vorhanden ist?? "could not find valid java runtime" Ich habe aber Java gestern installiert und es erscheint auch unter Programme Java - 3 Ordner jre1.6.0_02 und 03 und jre6!
2. Wenn ich auf der Customtone Seite ein patch auswähle, auf GETtone klicke und zurück zur Übersichtsseite gehe ist diese nicht mehr verfügbar und ich muß muß von neuem alles einstellen (Gerät: Xt live, suchen Jimi Hendrix usw.)
Geht das besser mit line6 Edit? oder Monkey? muß eigentlich der XTL verbunden sein, oder kann ich erst mal alles auf meinen Computer speichern.?

Ist echt Scheiße wenn man so blöd ist. :(

vielleicht erbarmt sich ja einer!
LG
Hans-Jürgen
Hans-Jürgen
New User
New User
 
Beiträge: 31
Registriert: Donnerstag 14. Januar 2010, 23:53

Re: fragen zu l6 software edit/ monkey etc.

Beitragvon Bonjek » Montag 18. Juli 2011, 12:27

Lade Dir mal die Gearbox herunter: http://de.line6.com/software/index.html Damit sollte das problemlos gehen!
Line6edit hatte immer mal wieder Probleme mit Java!
Wichtig ist, dass du natürlich bei line6 angemeldet bist, sonst geht das nicht!
POD X3 live, M9, H&K Tubefactor, Korg A3, Variax 300, Fender Stratocaster, Samick Lk45 HSH, Boncaster (eigener Tele-Nachbau), Samick Mandoline, CED-Mandola, Irish Bouzouki

http://www.myspace.com/gardenoflords

Legendary Jim Knopf auf indipedia

Hilf Dir selbst, sonst hilft Dir ein Sozialarbeiter!

HABEN ist besser als BRAUCHEN!!!
Benutzeravatar
Bonjek
Specialist
Specialist
 
Beiträge: 1405
Registriert: Mittwoch 7. März 2007, 20:45
Plz/Ort: Raum Osnabrück

Re: fragen zu l6 software edit/ monkey etc.

Beitragvon Hans-Jürgen » Montag 18. Juli 2011, 13:09

Danke bonjek

bin natürlich registriert!

Nochmal mein Prob.: Ich will bequem CustomeTones runterladen - am besten erst mal auf den PC

Gearbox habe ich auch schon, die will dann immer die Verbindung zum XTL, genau wie der Monkey!

Also - geht das erst auf den PC? wenn ja wie? Hätte den Vorteil, das ich erstmal alle sounds zusammen habe, dann die sounds sinnvoll ordnen kann, um sie dann in die Speicher des XTL zu laden.

wenn das nicht geht, muß ich halt direkt ins XTL laden!

Ohne Monkey und Gearbox kommt nach Laden des Tone´s (wie schon geschrieben), "die webseite ist abgelaufen" und ich muß alle Suchkriterien wieder eingeben.

Ich hoffe ich konnte einigermaßen klar machen wo das Problem liegt!
Hans-Jürgen
New User
New User
 
Beiträge: 31
Registriert: Donnerstag 14. Januar 2010, 23:53

Re: fragen zu l6 software edit/ monkey etc.

Beitragvon korgli » Montag 18. Juli 2011, 13:19

Hi
Also wenn ich den XTL eingeschaltet habe, dann kann ich ganz bequem downloaden.

ABER Java ist katastro...
DU musst ne alte Version Installieren.
Suche hier im Board, - es hat genug Beiträge.
Ich glaub java 1.5 funzt - wobei die meist als 5 angegeben wird.
Neue deinstallieren im Systemmanager und alte installiere - voila - geht.
Aber vorher wirst du ein paar Haare lassen :-)
Furchtbar, dass L6 da nix machte.

fredy
---------------------------------------------------------------------------
Gib niemals auf - www.ahamon.ch
http://virtuell-musik-machen.forumprofi.de/portal.php
Benutzeravatar
korgli
Power User
Power User
 
Beiträge: 597
Images: 0
Registriert: Donnerstag 11. November 2004, 16:25
Plz/Ort: diepoldsau

Re: fragen zu l6 software edit/ monkey etc.

Beitragvon Bonjek » Montag 18. Juli 2011, 13:23

Habe das Problem verstanden, kann´s mir aber nicht erklären! Wenn ich auf diese Seite http://line6.com/customtone/browse/podxt/ gehe, dann meldest Du Dich oben rechts an. Klickst du dann einfach auf "Get Tone" erscheint eigentlich ein Fenster, in dem gerfragt wird, ob du den Ton öffnen willst mit entsprechender Softwar (müsste Dir line6edit oder Gearbox anbieten) oder speichern willst. Speichern anklicken und gut is!
POD X3 live, M9, H&K Tubefactor, Korg A3, Variax 300, Fender Stratocaster, Samick Lk45 HSH, Boncaster (eigener Tele-Nachbau), Samick Mandoline, CED-Mandola, Irish Bouzouki

http://www.myspace.com/gardenoflords

Legendary Jim Knopf auf indipedia

Hilf Dir selbst, sonst hilft Dir ein Sozialarbeiter!

HABEN ist besser als BRAUCHEN!!!
Benutzeravatar
Bonjek
Specialist
Specialist
 
Beiträge: 1405
Registriert: Mittwoch 7. März 2007, 20:45
Plz/Ort: Raum Osnabrück

Re: fragen zu l6 software edit/ monkey etc.

Beitragvon korgli » Montag 18. Juli 2011, 13:51

Hi
Ich habe Line6 edit.
Mit dem geht es sehr gut.

Hast du denn das schon installiert.
Ist wie Bonjek sagt, ein Programm um z.b. den XTL anpassen zu können.
Da kann man dann die "Tons" downloaden.
Den XTL - habe ich dabei immer angeschaltet.
Ob es ohne geht ? Ev. ist da ein Fehler zu suchen.

fredy
---------------------------------------------------------------------------
Gib niemals auf - www.ahamon.ch
http://virtuell-musik-machen.forumprofi.de/portal.php
Benutzeravatar
korgli
Power User
Power User
 
Beiträge: 597
Images: 0
Registriert: Donnerstag 11. November 2004, 16:25
Plz/Ort: diepoldsau

Re: fragen zu l6 software edit/ monkey etc.

Beitragvon Bonjek » Montag 18. Juli 2011, 13:56

Geht definitiv ohne! Habe hier einen Windows 7 PC, auf dem ich nur die Gearbox installiert habe. Übrigens mit der neuesten Java-Version. Mein X3 ist im Keller-Studio, also nicht an diesem Rechner!
POD X3 live, M9, H&K Tubefactor, Korg A3, Variax 300, Fender Stratocaster, Samick Lk45 HSH, Boncaster (eigener Tele-Nachbau), Samick Mandoline, CED-Mandola, Irish Bouzouki

http://www.myspace.com/gardenoflords

Legendary Jim Knopf auf indipedia

Hilf Dir selbst, sonst hilft Dir ein Sozialarbeiter!

HABEN ist besser als BRAUCHEN!!!
Benutzeravatar
Bonjek
Specialist
Specialist
 
Beiträge: 1405
Registriert: Mittwoch 7. März 2007, 20:45
Plz/Ort: Raum Osnabrück

Re: fragen zu l6 software edit/ monkey etc.

Beitragvon Hans-Jürgen » Montag 18. Juli 2011, 16:47

Hm , ist ja interessant

hab mittlerweile einen Freund angerufen der Computerspezialist ist, der meinte auch das ich wahrscheinlich ne ältere Version bräuchte. Und siehe da, hier wurde ebenso geantwortet. Seltsam nur, das es bei bonjek klappt!!
Hans-Jürgen
New User
New User
 
Beiträge: 31
Registriert: Donnerstag 14. Januar 2010, 23:53

Re: fragen zu l6 software edit/ monkey etc.

Beitragvon Hans-Jürgen » Montag 18. Juli 2011, 16:50

@bonjek

so wie Du geschrieben hast GET TONE. 'Aber wenn ich dann wieder zurück gehe, ist die website schon abgelaufen. Liegt das vielleicht an irgendwelchen Einstellungen auf meinem Computer?

anyway, am Donnerstag werde ich geholfen, da kommt ein Computerfachmann und Freund.
Hans-Jürgen
New User
New User
 
Beiträge: 31
Registriert: Donnerstag 14. Januar 2010, 23:53

Re: fragen zu l6 software edit/ monkey etc.

Beitragvon Bonjek » Montag 18. Juli 2011, 17:59

Hans-Jürgen hat geschrieben:
Hm , ist ja interessant

hab mittlerweile einen Freund angerufen der Computerspezialist ist, der meinte auch das ich wahrscheinlich ne ältere Version bräuchte. Und siehe da, hier wurde ebenso geantwortet. Seltsam nur, das es bei bonjek klappt!!

Das Herunterladen hat noch nichts mit der Java-Version zu tun. Das sollte genauso funktionieren wie jeder andere Download auch. Java kommt erst ins Spiel, wenn der Xtl am PC hängt und du die Bearbeitungssoftware benutzt (line6edit).
POD X3 live, M9, H&K Tubefactor, Korg A3, Variax 300, Fender Stratocaster, Samick Lk45 HSH, Boncaster (eigener Tele-Nachbau), Samick Mandoline, CED-Mandola, Irish Bouzouki

http://www.myspace.com/gardenoflords

Legendary Jim Knopf auf indipedia

Hilf Dir selbst, sonst hilft Dir ein Sozialarbeiter!

HABEN ist besser als BRAUCHEN!!!
Benutzeravatar
Bonjek
Specialist
Specialist
 
Beiträge: 1405
Registriert: Mittwoch 7. März 2007, 20:45
Plz/Ort: Raum Osnabrück

Re: fragen zu l6 software edit/ monkey etc.

Beitragvon Hans-Jürgen » Montag 18. Juli 2011, 20:52

Tja, aber wenn ich Line6-Edit doppelt klicke kommt die Meldung: could not find valid Java runtime . . " und Line6 Edit öffnet sich nicht!
sorry für die ganze Aktion, aber ich kann nix anderes sagen :(
Hans-Jürgen
New User
New User
 
Beiträge: 31
Registriert: Donnerstag 14. Januar 2010, 23:53

Re: fragen zu l6 software edit/ monkey etc.

Beitragvon Bonjek » Dienstag 19. Juli 2011, 06:23

Wenn mein Post davor bezog sich darauf, dass man nur zum Speichern der Sounds kein Java braucht. Dann läuft auch keine Website ab.
Benutzt Du line6edit, muss eine richtige Java Version vorhanden sein, sonst kannst Du die Sounds nicht laden und auch nicht auf den XTL transferieren.
Gib mal in der SuFu Java, da erhälst du einige Threads zum Thema und auch wie man sie löst. Z.B., dass Java von der Firma Sun laufen muss und nicht die Windows eigene Java-Version. Wenn Dein Freund und Computerfachmann kommt, wird der dir mit den Infos in den anderen Threads helfen können.
POD X3 live, M9, H&K Tubefactor, Korg A3, Variax 300, Fender Stratocaster, Samick Lk45 HSH, Boncaster (eigener Tele-Nachbau), Samick Mandoline, CED-Mandola, Irish Bouzouki

http://www.myspace.com/gardenoflords

Legendary Jim Knopf auf indipedia

Hilf Dir selbst, sonst hilft Dir ein Sozialarbeiter!

HABEN ist besser als BRAUCHEN!!!
Benutzeravatar
Bonjek
Specialist
Specialist
 
Beiträge: 1405
Registriert: Mittwoch 7. März 2007, 20:45
Plz/Ort: Raum Osnabrück

Re: fragen zu l6 software edit/ monkey etc.

Beitragvon Hans-Jürgen » Dienstag 19. Juli 2011, 07:46

Denke ich auch, DANKE
Hans-Jürgen
New User
New User
 
Beiträge: 31
Registriert: Donnerstag 14. Januar 2010, 23:53



Ähnliche Themen


Zurück zu Pod XT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron