XT Live - Pad oder nicht Pad?

Alles über die XT- Generation der Pods.
XT und XT Live.

Moderator: Doc

XT Live - Pad oder nicht Pad?

Beitragvon Mike the Mechanic » Sonntag 31. Juli 2011, 20:32

Angeregt durch den Thread im HD500-Forum habe ich den Pad-Schalter meines XTLs für mich entdeckt. Ich spiele Les Pauls, und die fallen anscheinend unter "High Output", jedenfalls klingen meine Patches nun deutlich besser. Bisher war immer eine harsche Zerre drin, die sich auch durch die Boxenmodelle und den EQ nur lindern, aber nicht beseitigen ließen. Jetzt ist der Fall klar: digitales Clipping.

Die Sounds meiner Variax Acoustic waren immer gut - klar, ich bin ja auch über den digitalen Eingang reingegangen.

Somit wird mein XTL zukünftig wohl öfter zum Einsatz kommen. Danke! :cheese
Benutzeravatar
Mike the Mechanic
Experienced User
Experienced User
 
Beiträge: 329
Registriert: Mittwoch 9. Juni 2004, 16:19
Plz/Ort: Freiburg


Ähnliche Themen


Zurück zu Pod XT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron