• Advertisement

AX2

Hier gehts um den Vetta I-II, Den Flextone I-II, HD 147, Duoverb, AxSys und AX-2.
Außerdem um den Lowdown, Line 6´s Bass- Amp- Serie.

Moderator: Doc

AX2

Beitragvon darksound666 » Montag 25. Juli 2011, 21:02

Hallo zusammen,

bin neu hier und hoffe auf ein paar Tips. Ich habe im Heimstudio einen alten AX2 rumstehen. Beim Inbetriebnehmen musste ich leider feststellen, dass das gute Teil übel mit den vollen 100 Watt knackt, sobald ich den Master Regler auch nur leicht berühre.
Ich würde im besten Fall auf den Poti tippen. Vielleicht hat ja noch jemand eine Hinweis bevor ich mit dem Basteln beginne...

Danke schon mal
darksound666
New User
New User
 
Beiträge: 2
Registriert: Montag 25. Juli 2011, 20:37

Re: AX2

Beitragvon Guitarmaniac » Dienstag 26. Juli 2011, 06:57

Wahrscheinlich verdreckte Potis. Im ausgeschalteten Zustand die Potis mehrfach zwischen Minimum und Maximum hin und her drehen und evtl. mit Kontaktspray besprühen. Hat bei mir bisher immer geholfen. Herzlich Willkommen im Forum!
If it sounds good, it is good! (David Lee Roth)

Icke und meene Band: HEADLINE
Benutzeravatar
Guitarmaniac
Jedi
Jedi
 
Beiträge: 3827
Registriert: Samstag 26. Juli 2003, 15:02
Plz/Ort: Berlin

Re: AX2

Beitragvon darksound666 » Dienstag 26. Juli 2011, 15:08

Danke für die schnelle Antwort und Bestätigung meiner Vermutung. Ich werde berichten sobald das Teil läuft ...
darksound666
New User
New User
 
Beiträge: 2
Registriert: Montag 25. Juli 2011, 20:37


Zurück zu Andere und ältere Line 6 Amps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast