• Advertisement

Spider 4: MIDI?

Alles über die Spider -Serie.
Spider I-III

Moderator: Doc

Spider 4: MIDI?

Beitragvon chrima » Montag 14. April 2014, 23:25

Hallo,

suche Info zur folgenden Thematik:
ich spiele mit dem Gedanken mir einen Line6 Spider 4 (75, 150) anzuschaffen. Soviel ich bisher herausfinden konnte, verfügt keines der Modelle über MIDI In/Out-Buchsen (wohl aber die der DT-Reihe). Nun möchte ich aber, wie mit meinem altgedienten POD 2.0 auch, Programmwechselbefehle vom Sequenzer zum Verstärker senden.

Können die Spider diese Befehle verarbeiten? Die FBV-Pedale sind soviel ich weiß auch MIDI-fähig, man kann diese mittels Software meines Wissens programmieren.
Kann man die Spider auf diese Art (USB-Buchse am FBV --> Spider) auch fernsteuern?

Danke und Gruß, chrima
chrima
New User
New User
 
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2009, 19:08

Re: Spider 4: MIDI?

Beitragvon Mike the Mechanic » Montag 28. April 2014, 17:13

Spider ist die Low Budget-Serie mit gutem Klang, aber abgespeckten features. Kein MIDI. Such' Dir einen gebrauchten Flextone, der hat's.
Benutzeravatar
Mike the Mechanic
Experienced User
Experienced User
 
Beiträge: 328
Registriert: Mittwoch 9. Juni 2004, 17:19
Plz/Ort: Freiburg



Ähnliche Themen


Zurück zu Spider

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron