Musikmesse 2010: Da Fact Karlax

Hier könnt ihr neue Produkte, Ideen und Testberichte veröffentlichen
Forumsregeln
Auf der anderen Seite sitzt ein Mensch! - Erst lesen, dann denken, dann posten! - Fasse Dich kurz! - Deine Artikel sprechen für Dich. Sei stolz auf sie! - Achte auf die Aufmachung Deines Artikels! - Wähle den passenden Betreff! - Vorsicht mit Humor und Sarkasmus! - Kürze den zitierten Text! - Achte auf die gesetzlichen Regelungen und den guten Ton! - Kommerzielles NUR im Werbeforum

Nutzungsbedingungen im Detail - Datenschutzrichtlinie

Musikmesse 2010: Da Fact Karlax

Beitragvon Sammy23 » Donnerstag 25. März 2010, 15:17

das Zusammenwachsen von "Wii-ähnlichen Eingabegeräten" zur Erzeugung/Beeinflussung von Musik mit herkömmlichen "Instrumenten" wird wohl die nächsten Jahre weiterhin Thema sein

Das Karlax ist Instrument und schnurloser MIDI-Controller mit integriertem Bewegungssensor in einem. Um das Prinzip zu verstehen führt der Hersteller "Da Fact" das Instrument gleich zu Beginn kurz vor. Auf der Website von Da Fact befindet sich ein sehr schön gemachtes 3D-Modell des Karlax, bei dem alle Details erklärt werden.

http://www.musotalk.de/event-reports/vi ... ct-karlax/

http://www.dafact.com/
Sammy23
 

Re: Musikmesse 2010: Da Fact Karlax

Beitragvon princekajuko » Donnerstag 25. März 2010, 17:36

Na endlich, das perfekte "Instrument" für Waldorfschüler zum Schnäppchenpreis von ca. 3500 €. :cheese


Hier mal in Aktion.
Rock´n Roll


Bild
Benutzeravatar
princekajuko
Experienced User
Experienced User
 
Beiträge: 356
Registriert: Dienstag 20. November 2007, 23:51
Plz/Ort: 04451 Borsdorf

Re: Musikmesse 2010: Da Fact Karlax

Beitragvon Bonjek » Donnerstag 25. März 2010, 22:29

princekajuko hat geschrieben:
Na endlich, das perfekte "Instrument" für Waldorfschüler zum Schnäppchenpreis von ca. 3500 €. :cheese

Wie soll man denn dazu seinen Namen tanzen??? :cheese
POD X3 live, M9, H&K Tubefactor, Korg A3, Variax 300, Fender Stratocaster, Samick Lk45 HSH, Boncaster (eigener Tele-Nachbau), Samick Mandoline, CED-Mandola, Irish Bouzouki

http://www.myspace.com/gardenoflords

Legendary Jim Knopf auf indipedia

Hilf Dir selbst, sonst hilft Dir ein Sozialarbeiter!

HABEN ist besser als BRAUCHEN!!!
Benutzeravatar
Bonjek
Specialist
Specialist
 
Beiträge: 1405
Registriert: Mittwoch 7. März 2007, 20:45
Plz/Ort: Raum Osnabrück

Re: Musikmesse 2010: Da Fact Karlax

Beitragvon l6champ » Donnerstag 25. März 2010, 22:42

Endlich da ... Music from Outer Space ;-)
Ich schätze die Erfindung haben die auf Alpha-Centauri geklaut.
Erinnert mich irgendwie an Krieg der Welten o.ä.
<g>

Bin ja mal auf den ersten Musiker gespannt, der da was Handfestes rausholt
:-DD
Bis moin auf der Messe
l6champ
 



Ähnliche Themen


Zurück zu Testberichte, Ideen & Neue Produkte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast